top
search
sitemap
Gesellschafter
astag
Rennkalender
« March 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
load
Kurs sportliches Fahren

Lizenzqualifikation - jetzt anmelden!


CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 100
Ausbildungskurs für sportliches Fahren und Qualifikation für eine Rennfahrerlizenz am 22./23. Mai 2017 auf dem Hockenheimring (D).

Anmeldung und weitere Infos.
 Flyer Lizenzqualifikation  

Technische Vorabnahme 01.04.2017
Lassen Sie Ihr Fahrzeug noch vor Saisonbeginn prüfen und melden Sie sich für die Kontrolle an um Antworten zur Reglementierung und den Sicherheitsvorschriften zu erhalten.

Samstag, 01. April 2017
TCS-Zentrum Lignières
Centre de pilotage TCS
2523 Lignières

Anmeldungen sind bis am 17.Februar 2017 möglich

Informationen und Anmeldung:

 Technische Vorabnahme 2017  


Willkommen auf unserer neuen Webpage
Der Verband «Auto Sport Schweiz (ASS)» steht an der Spitze des Schweizer Automobil- und Kartrennsports. 2004 wurde er von der «Fédération Internationale de l’Automobile» (FIA) zum Träger der nationalen Sporthoheit für die Schweiz ernannt. In dieser Funktion setzt sich der Verband «Auto Sport Schweiz» für die nationale Umsetzung des Internationalen Sportgesetzes ein. Dank einheitlichen Bestimmungen u.a. über Lizenzen, Rennstrecken und Technik sind ein fairer Wettbewerb und die Zukunft des Sports gesichert.

Gleichzeitig ist der Verband auch leistungsstarker Motor der Schweizer Automobil- und Kartrennszene. Mit viel Engagement werden die rund 3000 lizenzierten Fahrerinnen und Fahrer und die über 500 Funktionäre betreut, beraten und gefördert. Der Verband setzt sich zum Ziel, den Automobil- und Kartrennsport in der Schweiz weiter aufzubauen und mit innovativen Lösungen und Partnerschaften nachhaltig auszubauen.

Gemäss des von der FIA anerkannten Abkommens zwischen ASS und dem ACFL erstrecken sich alle Kompetenzen und Verantwortungen des ASS auch auf das Fürstentum Liechtenstein.
Quick Download
Motorsport

Sponsoren SKM
Share
 
FacebookTwitterXingLinkedinPrintMail


defr